12.09.2022

1. Mannschaft

Erste Saisonniederlage

SG Werratal – SG Cornberg/Rockensüß 2:4


Im achten Saisonspiel musste sich unsere Mannschaft erstmals  geschlagen geben und unterlag den Gästen von der SG Cornberg/Rockensüß verdient  mit 2:4. in

Nachdem die ersten Minuten der Begegnung noch ausgeglichen  verliefen, konnten die Gäste das Spiel mehr und mehr auf ihre Seite ziehen.

Die in der bisherigen Saison sehr stabile Defensive unserer  Mannschaft zeigte ungewohnte Schwächen und bot dem Gegner immer wieder  Freiräume.

Vor allem die defensive Mittelfeldzentrale vermochte es kaum  die Lücken zu schließen und leistete sich in der Vorwärtsbewegung viel zu viele leichte Ballverluste.

Die Gäste nutzen eben einen solchen Ballverlust und gingen per  Konter mit 0:1 in Führung.

Die Antwort unserer Mannschaft folgte aber postwendend.  Fabian Peter konnte noch vor dem Halbzeitpfiff per Distanzschuss zum 1:1 ausgleichen.

Im zweiten Abschnitt blieb das Bild unverändert. Direkt nach dem Wiederanpfiff überspielten die Gäste erneut die Werrataler Abwehr mit einem  einfachen Flugball und gingen wieder in Führung.

Auch der abermalige Ausgleich durch Sorin Leucuta brachte unserer Mannschaft an diesem Nachmittag keine Sicherheit.

Vielmehr wurde die Partie mit fortlaufender Spielzeit immer  fahriger und vor allem von den Gästen mit äußerster Härte geführt. Nahezu im Minutentakt  wurde die Partie durch Foulspiele der Gäste unterbrochen.

Eine Standardsituation brachte die  Gäste dann auf die Siegerstraße. Ein perfekt getretener Freistoß schlug unhaltbar im Tor des  Werrataler Keepers ein.

Unsere Mannschaft warf nun alles nach vorne. Der Ausgleich  gelang ihr trotz einiger Chancen allerdings nicht mehr.

Die Gäste erhöhten in der Schlussminute per Konter sogar  noch auf 2:4.

Den bittersten Wehmutstropfen musste unser Team in der  Nachspielzeit einstecken.

Nach einem völlig überflüssigen und harten Einsteigen seines  Gegenspielers ging Torjäger Sorin Leucuta verletzt zu Boden und musste, ebenso  wie Keeper Christian Brod, der eine Platzwunde bei einem Zusammenprall davongetragen  hatte, nach dem Abpfiff ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Die SG Werratal wünscht beiden Spielern gute Besserung.

Trotz der Niederlage bleibt unsere Elf Tabellenführer  der Kreisliga A Hersfeld-Rotenburg.

Am kommenden Wochenende geht es nun mit einer Auswärtspartie  bei der SG Haselgrund/Breitenbach weiter. Anpfiff der Partie in Breitenbach ist  am 18.09.2022 um 15:30 Uhr.

Social Media

Möbel WiedemannERGO Versicherung D. IßbrückerFliesen KatzmannBrillenwerkstatt

Nächstes Spiel

02.10.2022 15:00

SG Werratal

FSV Hohe Luft II

Letztes Spiel

25.09.2022 15:30

SG Werratal

4

TSV Baumbach

0

Login

Tabelle Kreisliga A1

1. SG Werratal

25

2. SG Nent./Weiß./Solz

23

3. SG Rotenburg/Lispe.

20

4. VFL Philippsthal

20

5. SG Cornberg/Rocken.

20

6. SG Heenes/Kalkobes

18

7. FSV Hohe Luft II

15

8. SG Neuenstein II

13

9. SG Aulatal II

12

10. SG Heineb/Osterb.

12

11. SG Haselgrund/Brei.

11

12. TSV Baumbach

11

13. SG Sorga/Kathus

8

14. TV Braach

5

15. SG Niederaula/Kers.

4

16. Hattenbacher SV

0

Jetzt Online: 4

Heute Online: 448

Gestern Online: 589

Diesen Monat: 59925

Letzter Monat: 27670

Total: 282398